Angebote zu "Grundbegriffe" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

Kraft
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als im 18. Jahrhundert die Ästhetik als Disziplin entstand, war das nicht nur der Beginn einer neuen Denkungsart über das Schöne. Die Ästhetik löste sich von der Kunstbetrachtung und begann, philosophische Grundbegriffe neu zu bestimmen. In seiner historischen wie systematischen Rekonstruktion der ästhetischen Debatten des 18. Jahrhunderts wirft Christoph Menke einen neuen Blick auf den höchst produktiven Streit zwischen "Vermögen" und "Kraft" als Grundbegriffe der Ästhetik. Er liest diesen Streit zugleich als die Matrix entscheidender Frontstellungen in der gegenwärtigen Philosophie, zu deren Aufklärung er mit diesem Buch beiträgt.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Kraft
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Als im 18. Jahrhundert die Ästhetik als Disziplin entstand, war das nicht nur der Beginn einer neuen Denkungsart über das Schöne. Die Ästhetik löste sich von der Kunstbetrachtung und begann, philosophische Grundbegriffe neu zu bestimmen. In seiner historischen wie systematischen Rekonstruktion der ästhetischen Debatten des 18. Jahrhunderts wirft Christoph Menke einen neuen Blick auf den höchst produktiven Streit zwischen "Vermögen" und "Kraft" als Grundbegriffe der Ästhetik. Er liest diesen Streit zugleich als die Matrix entscheidender Frontstellungen in der gegenwärtigen Philosophie, zu deren Aufklärung er mit diesem Buch beiträgt.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Literatur im Buchhandel
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese "Literaturgeschichte für Buchhändler" zeigt die historischen Entwicklungen der deutschsprachigen Literatur auf, bietet einen Überblick über die Epochen von der Aufklärung bis hin zur Gegenwart und erklärt in einem Glossar die Grundbegriffe der Poetik. In einem Anhang werden ausgewählte Texte sprachlich-stilistisch interpretiert und in ihren historischen Kontext gestellt, um dem Leser Anregungen zum Umgang mit literarischen Texten und Kriterien zu ihrer Beurteilung zu geben. Damit sind die Forderungen, die das Lernfeld 7 an den Ausbildungsberuf Buchhändlerin/Buchhändler stellt, erfüllt.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Literatur im Buchhandel
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese "Literaturgeschichte für Buchhändler" zeigt die historischen Entwicklungen der deutschsprachigen Literatur auf, bietet einen Überblick über die Epochen von der Aufklärung bis hin zur Gegenwart und erklärt in einem Glossar die Grundbegriffe der Poetik. In einem Anhang werden ausgewählte Texte sprachlich-stilistisch interpretiert und in ihren historischen Kontext gestellt, um dem Leser Anregungen zum Umgang mit literarischen Texten und Kriterien zu ihrer Beurteilung zu geben. Damit sind die Forderungen, die das Lernfeld 7 an den Ausbildungsberuf Buchhändlerin/Buchhändler stellt, erfüllt.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Freud und die Psychoanalyse
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Freud hat mit der Psychoanalyse das Gesicht des 20. Jahrhunderts geprägt. Die Konzeptualisierung des Unbewussten, die Aufklärung der Psychodynamik der Neurosen und die Entwicklung des psychoanalytischen Settings zur Erforschung und Behandlung seelischer Störungen gehören zu seinen überdauernden Verdiensten. Das Buch zeichnet die Entwicklung seines wissenschaftlichen Werkes vor dem Hintergrund seiner persönlichen Biographie nach. Dabei werden die Grundbegriffe und Basiskonzepte der Psychoanalyse auf leicht verständliche Weise erklärt und Brücken zu den heutigen Auffassungen geschlagen. Die Darstellung vermittelt, ergänzt durch Übersichtstabellen und Fotomaterial, ein lebendiges Bild von Freud als Mensch und Wissenschaftler.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Freud und die Psychoanalyse (eBook, PDF)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Freud hat mit der Psychoanalyse das Gesicht des 20. Jahrhunderts geprägt. Die Konzeptualisierung des Unbewussten, die Aufklärung der Psychodynamik der Neurosen und die Entwicklung des psychoanalytischen Settings zur Erforschung und Behandlung seelischer Störungen gehören zu seinen überdauernden Verdiensten. Das Buch zeichnet die Entwicklung seines wissenschaftlichen Werkes vor dem Hintergrund seiner persönlichen Biographie nach. Dabei werden die Grundbegriffe und Basiskonzepte der Psychoanalyse auf leicht verständliche Weise erklärt und Brücken zu den heutigen Auffassungen geschlagen. Die Darstellung vermittelt, ergänzt durch Übersichtstabellen und Fotomaterial, ein lebendiges Bild von Freud als Mensch und Wissenschaftler.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Freud und die Psychoanalyse
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Freud hat mit der Psychoanalyse das Gesicht des 20. Jahrhunderts geprägt. Die Konzeptualisierung des Unbewussten, die Aufklärung der Psychodynamik der Neurosen und die Entwicklung des psychoanalytischen Settings zur Erforschung und Behandlung seelischer Störungen gehören zu seinen überdauernden Verdiensten. Das Buch zeichnet die Entwicklung seines wissenschaftlichen Werkes vor dem Hintergrund seiner persönlichen Biographie nach. Dabei werden die Grundbegriffe und Basiskonzepte der Psychoanalyse auf leicht verständliche Weise erklärt und Brücken zu den heutigen Auffassungen geschlagen. Die Darstellung vermittelt, ergänzt durch Übersichtstabellen und Fotomaterial, ein lebendiges Bild von Freud als Mensch und Wissenschaftler.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Freud und die Psychoanalyse (eBook, PDF)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Freud hat mit der Psychoanalyse das Gesicht des 20. Jahrhunderts geprägt. Die Konzeptualisierung des Unbewussten, die Aufklärung der Psychodynamik der Neurosen und die Entwicklung des psychoanalytischen Settings zur Erforschung und Behandlung seelischer Störungen gehören zu seinen überdauernden Verdiensten. Das Buch zeichnet die Entwicklung seines wissenschaftlichen Werkes vor dem Hintergrund seiner persönlichen Biographie nach. Dabei werden die Grundbegriffe und Basiskonzepte der Psychoanalyse auf leicht verständliche Weise erklärt und Brücken zu den heutigen Auffassungen geschlagen. Die Darstellung vermittelt, ergänzt durch Übersichtstabellen und Fotomaterial, ein lebendiges Bild von Freud als Mensch und Wissenschaftler.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Einführung in die Erziehungsphilosophie
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Illusionen und paradoxe Vorstellungen sind kennzeichnend für pädagogische Wirklichkeitsbestimmungen. Sichtbar wird diese Problematik, wenn man von der unaufhebbaren Verstricktheit des Subjekts in soziale und symbolische Ordnungen ausgeht statt von radikalen Autonomiepostulaten.Der pädagogische Optimismus der Aufklärung ging von der Möglichkeit einer Autonomie der Subjekte jenseits jeder sozialen Vermittlung aus. Die Vorstellung einer entsprechenden pädagogischen Wirklichkeit scheint aber ohne Illusionen und Paradoxien kaum auszukommen. Das Verhältnis der Menschen zu ihren Verstrickungen in soziale und symbolische Ordnungszusammenhänge in den Vordergrund zu rücken, erlaubt eine andere Perspektive auf Grundbegriffe wie Erziehung, Bildung oder Sozialisation. Problematisch wird deren Realitätsanspruch ebenso wie ihre theoretische Leistungsfähigkeit.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot