Angebote zu "Illusion" (50 Treffer)

Kategorien

Shops

Hustvedt, Siri: Die Illusion der Gewissheit
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.02.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Illusion der Gewissheit, Originaltitel: The Delusions of Certainty, Autor: Hustvedt, Siri, Übersetzung: Seifried, Bettina, Verlag: Rowohlt Taschenbuch // ROWOHLT Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kognitionswissenschaft // Feminismus // Frauenbewegung // Neurowissenschaft // Aufklärung // Epoche // Philosophie // 17.-18. Jahrhundert // Intelligenz // Künstliche Intelligenz // KI // AI // Neurowissenschaften // Abendländische Philosophie: Aufklärung // Körper und Geist // Literarische Essays, Rubrik: Belletristik // Lyrik, Dramatik, Essays, Seiten: 413, Gewicht: 352 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Gray, John: Raubtier Mensch
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.02.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Raubtier Mensch, Titelzusatz: Die Illusion des Fortschritts, Originaltitel: The Silence of Animals, Autor: Gray, John, Übersetzung: Freundl, Hans, Verlag: Klett-Cotta Verlag // Cotta'sche, J. G., Buchhandlung Nachfolger GmbH, Originalsprache: Englisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aufklärung // Epoche // Geschichte // Kulturgeschichte // Philosophie // Philosophiegeschichte // Sozialgeschichte // Soziologie // Zivilisation // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Abendländische Philosophie: Aufklärung // Moderne Philosophie: nach 1800 // Gesellschaft und Kultur // allgemein, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 204, Gewicht: 334 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Segal, Jerome M: Agency, Illusion, and Well-Being
131,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.01.2009, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Agency, Illusion, and Well-Being, Titelzusatz: Essays in Moral Psychology and Philosophical Economics, Autor: Segal, Jerome M, Verlag: Lexington Books, Sprache: Englisch, Schlagworte: PHILOSOPHY // Movements // Humanism, Rubrik: Philosophie // Renaissance und Aufklärung, Seiten: 254, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 548 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Die Zukunft einer Illusion
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sigmund Freud (1856-1939) veröffentlichte diesen Essay 1927, der als bedeutendster Beitrag des Begründers der Psychoanalyse zur Religion gilt. Freud deutet darin die Religion als infantile Reaktion auf die menschliche Erfahrung der Bedrohtheit durch die Welt, aus der die Sehnsucht nach einem schützenden Vater erwächst. Die Religion erfüllt diesen Wunsch, allerdings nur in Form einer Phantasie; sie ist mithin nur eine Illusion. Mit dem Fortschreiten von Aufklärung und Wissenschaft löst sich diese Illusion zunehmend auf und führt zum Verfall des religiösen Glaubens.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Die Zukunft einer Illusion
16,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Sigmund Freud (1856-1939) veröffentlichte diesen Essay 1927, der als bedeutendster Beitrag des Begründers der Psychoanalyse zur Religion gilt. Freud deutet darin die Religion als infantile Reaktion auf die menschliche Erfahrung der Bedrohtheit durch die Welt, aus der die Sehnsucht nach einem schützenden Vater erwächst. Die Religion erfüllt diesen Wunsch, allerdings nur in Form einer Phantasie; sie ist mithin nur eine Illusion. Mit dem Fortschreiten von Aufklärung und Wissenschaft löst sich diese Illusion zunehmend auf und führt zum Verfall des religiösen Glaubens.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Die Zukunft einer Illusion
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem 1927 veröffentlichten Essay setzt sich Sigmund Freud mit dem Ursprung der Religion auseinander. Religion ist demnach eine infantile Reaktion der Menschen auf die Bedrohtheit durch die Außenwelt, aus der die Vorstellung eines schützenden, weil allmächtigen Vaters erwächst. In der Religion wird dieser Wunsch erfüllt, doch die Wunscherfüllung bleibt nur eine Fantasie, also eine Illusion, die sich mit dem Fortschreiten der Aufklärung allmählich auflöst und schließlich zum Untergang des religiösen Glaubens führt.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Die Zukunft einer Illusion
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem 1927 veröffentlichten Essay setzt sich Sigmund Freud mit dem Ursprung der Religion auseinander. Religion ist demnach eine infantile Reaktion der Menschen auf die Bedrohtheit durch die Außenwelt, aus der die Vorstellung eines schützenden, weil allmächtigen Vaters erwächst. In der Religion wird dieser Wunsch erfüllt, doch die Wunscherfüllung bleibt nur eine Fantasie, also eine Illusion, die sich mit dem Fortschreiten der Aufklärung allmählich auflöst und schließlich zum Untergang des religiösen Glaubens führt.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Sigmund Freud - Gesammelte Werke (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesammelte Werke von Sigmund Freud. Die Ausgabe umfasst diese Abhandlungen: Das Ich und das Es Über Psychoanalyse Totem und Tabu Die Traumdeutung Massenpsychologie und Ich-Analyse Neue Folge der Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse Psychoanalytische Bemerkungen über einen autobiographisch beschriebenen Fall von Paranoia Jenseits des Lustprinzips Aus der Geschichte einer infantilen Neurose Bemerkungen über einen Fall von Zwangsneurose Analyse der Phobie eines fünfjährigen Knaben Bruchstück einer Hysterie-Analyse Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie Die endliche und die unendliche Analyse Die Frage der Laienanalyse Hemmung Symptom und Angst Eine Kindheitserinnerung des Leonardo da Vinci Der Mann Moses und die monotheistische Religion Das Unbehagen in der Kultur Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse Der Witz und seine Beziehung zum Unbewussten Die Zukunft einer Illusion Zur Psychopathologie des Alltagslebens Zur Psychotherapie der Hysterie Zwei Kinderlügen Zur Ätiologie der Hysterie Die Sexualität in der Ätiologie der Neurosen Einige psychische Folgen des anatomischen Geschlechtsunterschieds Zur sexuellen Aufklärung der Kinder Psychopathische Personen auf der Bühne Charakter und Analerotik Einige Charaktertypen aus der psychoanalytischen Arbeit Fetischismus Der Humor Hysterische Phantasien und ihre Beziehung zur Bisexualität Das Motiv der Kästchenwahl Warum Krieg? Trauer und Melancholie Neurose und Psychose Das ökonomische Problem des Masochismus Über Psychotherapie Triebe und Triebschicksale Das Tabu der Virginität Über die weibliche Sexualität Briefe u.v.a.m.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Rechtsphilosophie und Rechtstheorie
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das moderne Recht wirft viele grundsätzliche Fragen auf: Ist Recht mit Gerechtigkeit notwendig verbunden? Was ist überhaupt Recht und was Gerechtigkeit? Wie verhalten sich Recht und Moral zueinander? Warum und unter welchen Bedingungen ist Recht verbindlich? Sind Willensfreiheit und Autonomie eine flüchtige Illusion? Was sind die rechtsphilosophischen und rechtstheoretischen Grundlagen von Demokratie und Menschenrechten?Diesen und zahlreichen anderen Fragen zu Recht, Ethik und ihrer Bedeutung für Staat und Gesellschaft geht Mahlmann in seinem Lehrbuch nach. Dabei schlägt er einen Bogen von der Antike bis in die Gegenwart und entwickelt vor diesem historischen Hintergrund Antworten auf zentrale systematische Fragen der Rechtsphilosophie und Rechtstheorie.Die Lektüre dieses Buches fördert das Grundverständnis für rechtliche Fragestellungen und zeigt Zusammenhänge und Argumentationslinien auf. Die 6. Auflage wurde grundlegend überarbeitet und ergänzt: Im ideengeschichtlichen Teil wurde ein Abschnitt über die rechtsphilosophischen und gleichzeitig unmittelbar politischen Debatten zur Zeit der Eroberung Amerikas durch europäische Mächte eingefügt, die die Frage betrafen, ob es universale Rechte von Menschen gibt oder nicht. Ein weiterer Abschnitt erinnert an einen Vertreter der jüdischen Aufklärung, Moses Mendelssohn, um seine Perspektiven in die aktuelle Debatte um Intoleranz und antisemitische Gewalttaten einzubringen. Schließlich wurde im systematischen Teil ein Abschnitt zur philosophischen Begründung internationaler politischer und rechtlicher Ordnung eingefügt.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot