Angebote zu "Today" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Enlightenment Today
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Enlightenment Today, Titelzusatz: Sapere aude! - Have Courage to Use Your Own Understanding, Redaktion: Camhy, Daniela G., Verlag: Academia Verlag // Academia, Sprache: Englisch // Deutsch, Schlagworte: Moralphilosophie // Philosophie // Ethik // Ethos // Pädagogik // Theorie // Anthropologie // Aufklärung // Epoche // 17.-18. Jahrhundert // Gesellschaft // Politik // Staat // Pädagogik: Theorie und Philosophie // Abendländische Philosophie: Aufklärung // Soziale und politische Philosophie, Rubrik: Philosophie // Populäre Darstellungen, Seiten: 280, Informationen: broschiert, Gewicht: 444 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Mit Schirm, Charme und Melone - Edition 2 Blura...
39,99 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Wenn John Steed und Emma Peel zum Einsatz kommen, haben Bösewichter wenig zu lachen. Das Agentenduo ist einfach unschlagbar: Steed, ein Gentlemen vom Scheitel bis zur Sohle, hochintelligent und mit göttlichem Humor gesegnet, und Peel, seine perfekte Er-gänzung - unwiderstehlich und überraschend schlagfertig! Mit eleganter Lässigkeit, kühlem Sexappeal, verblüffendem Scharfsinn und Emmas Karatekünsten gelingt den beiden die Aufklärung der kompliziertesten Kriminalfälle.Bonusmaterial:,,A Retrospective Document" - Ein Rückblick auf ,,The Avengers" mit Patrick MacneeUngenutztes Material aus dem SchneideraumAudiokommentareBegrüßung und Einführungen von Oliver Kalkofe und Wolfgang BahroDiana Rigg beim ATV TODAY Television AwardsEinführungen von Brian ClemensGRANADA TV: Hintergrundinformationen zu jeder FolgeInterview von Joachim FuchsbergerKalkofe packt aus: persönliche Erinnerungen an die ,,Avengers"Folgen-Rekonstruktionen,,They are Back - She is Back - He is Back"Deutsche VorspänneBildergalerienDarsteller:Diana Rigg, Patrick Macnee, Barbara Shelley, Freddie Jones, Frederick Jaeger, Lyndon Brook, Norman Bowler, Patricia Haines, Philip Locke, Ronald Radd, Ronnie Barker

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Angewandte Philosophie. Eine internationale Zei...
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Angewandte Philosophie. Eine internationale Zeitschrift / Applied Philosophy. An International Journal ab 32.99 € als pdf eBook: Heft/Volume 1 2016: Aufklärung heute/Enlightenment today. Heft 1 Jg. 2016. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Philosophie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Nichts Als Sterben: Ein Adele Sharp Mystery - B...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

„Wenn man glaubt, das Leben könnte nicht besser werden, schafft Blake Pierce ein weiteres Thriller Meisterwerk voller Mysterien! Dieses Buch ist voller Wendungen und das Ende bringt eine überraschende Enthüllung, die man nie erwartet hätte. Ich empfehle jedem Leser, der Freude an einem sehr gut geschriebenen Thriller hat, dringend sich dieses Buch zuzulegen. ” (Bücher und Filmkritiken, Roberto Mattos) NICHTS ALS STERBEN ist Buch Nr. 1 in einer neuen FBI-Thriller-Serie von USA Today Bestsellerautor Blake Pierce, dessen Bestseller Nr. 1 VERSCHWUNDEN (Buch Nr. 1) (ein kostenloser Download) über 1.000 Fünf-Sterne-Kritiken erhalten hat. Die FBI-Spezialagentin Adele Sharp ist eine deutsch-französische, aber in den USA aufgewachsene, Amerikanerin mit dreifacher Staatsbürgerschaft - und ein unschätzbarer Gewinn, wenn es darum geht, Kriminelle beim Überqueren der amerikanischen und europäischen Grenzen vor Gericht zu bringen. Als ein Serienmörder-Fall, der sich über drei US-Bundesstaaten erstreckt, kalt wird, kehrt Adele nach San Francisco zu dem Mann zurück, den sie zu heiraten hofft. Doch nach einer schockierenden Wendung taucht eine neue Spur auf und Adele wird nach Paris geschickt, um die Leitung einer internationalen Verbrecherjagd zu übernehmen. Adele kehrt in das Europa ihrer Kindheit zurück, wo die vertrauten Pariser Straßen, alte Freunde aus der DGSI und ihr entfremdeter Vater ihre schlummernde Besessenheit von der Aufklärung des Mordes an ihrer eigenen Mutter wieder entfachen. Sie muss sie den teuflischen Mörder jagen, muss in die dunklen Ecken seines psychotischen Geistes eindringen, um zu erfahren, wo er als Nächstes zuschlagen wird - und das nächste Opfer retten, bevor es zu spät ist. Eine actiongeladene Mysteryreihe voller internationaler Intrigen und fesselnder Spannung. Mit NICHTS ALS STERBEN werden Sie bis spät in die Nacht blättern. Die Bücher Nr. 2 und Nr. 3 der Reihe - NICHTS ALS RENNEN un 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Alex Surer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/205750/bk_acx0_205750_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Angewandte Philosophie. Eine internationale Zei...
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Angewandte Philosophie. Eine internationale Zeitschrift / Applied Philosophy. An International Journal ab 32.99 EURO Heft/Volume 1 2016: Aufklärung heute/Enlightenment today. Heft 1 Jg. 2016

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Gedancken von dem Einfluße der göttlichen Vorse...
118,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bereits in der deutschen Aufklärung, zumal in Halle, stritten sich Deterministen, Kompatibilisten und Libertarier um die menschliche Willensfreiheit. Der orthodoxe Wolffianismus nahm dabei auf der Basis einer durchaus bezweifelbaren und recht schlichten Leibniz-Interpretation eine Position ein, die man heutzutage wohl ‚kompatibilistisch‘ nennen würde. Sie lässt sich vereinfacht so formulieren: Zwar können wir wissen, dass wir zu den Handlungen, die wir vollziehen, determiniert sind, aber wir können nicht im Voraus wissen, welche Handlungen das sind. Deswegen bleibt uns gar nichts anderes übrig, als so zu ‚entscheiden‘ und zu ‚handeln‘, als wären wir nicht determiniert, sondern frei. Diese Art von epistemischem Kompatibilismus (avant la lettre) versucht Georg Friedrich Meier (1718–1777) in seinen "Gedancken von dem Einfluße der göttlichen Vorsehung in die freyen Handlungen der Menschen" zu begründen. Dabei zeigt sich allerdings vor allem der prinzipielle Determinismus dieses Modells.****************During the German Enlightenment, especially in Halle, determinists, compatibilists and libertarians were already arguing about human free will. Orthodox Wolffians took a position, based on a highly tenuous and very simple interpretation of Leibniz, which we would define today as ‘compatibilist’. It can be formulated in simple terms as follows: we may be able to know that we are determined to the actions that we perform, but we cannot know in advance what those actions are. Therefore nothing remains for us but to ‘decide’ and ‘act’ as if we were not determined but free. In his "Gedancken von dem Einfluße der göttlichen Vorsehung in die freyen Handlungen der Menschen", Georg Friedrich Meier (1718–1777) attempts to justify this form of epistemic compatibalism (avant la lettre), yet demonstrates above all the principle of determinism of this model.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Baur, F: Die christliche Lehre von der Dreieini...
696,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ferdinand Christian Baur (1792-1860), das Haupt der Jüngeren Tübinger Schule, hat die konsequent historische Geschichtsbetrachtung in die Theologie eingeführt und damit Grundlagen geschaffen, hinter die eine wissenschaftlich arbeitende Historische Theologie heute nicht mehr zurückgehen kann. In seinen beiden grossen dogmengeschichtlichen Monographien hat er erstmals die bisher übliche Darstellungsweise überwunden, die sich aus Mangel an übergreifenden Gesichtspunkten mit der Sammlung und Aneinanderreihung der vielfältigen Materialien begnügt hatte. Baur wandte sich gegen eine solche „atomisierende“ Darbietung des Stoffes, aber auch gegen die von der Aufklärung eingeführte pragmatische Betrachtungsweise. Er ging von der Voraussetzung aus, die Geschichte sei „nicht bloss ein zufälliges Aggregat, sondern ein zusammenhängendes Ganzes“, in dem er die Vernunft am Werke sah. Dadurch gelang es ihm erstmals, die Entwicklung der Soteriologie wie die Geschichte der Trinitätslehre und Christologie als fortgehende geistige Prozesse darzustellen, in denen nicht nur zufällige dogmatische Positionen der Vergangenheit sichtbar wurden, sondern ein innerlich zusammenhängendes, auch für die Gegenwart wichtiges Ringen um Probleme. Für die dogmengeschichtliche Forschung ist Baurs Werk, trotz mancher Fortschritte im einzelnen, auch heute noch von grundsätzlicher Bedeutung. *** Ferdinand Christian Baur (1792-1860) the leader of the New Tübingen School introduced the consequential treatment of history into theology, thus laying the foundations which today’s academic historical theology can no longer ignore. In his two major works on the history of dogma he overcame for the first time the prevailing method of presentation which, due to the lack of overarching principles, had made do with the collection and organisation of a varied range of material. Baur turned his back on such an ‘atomised’ presentation and also on the pragmatic treatment introduced by the Enlightenment. He started out from the principle that history is ‘not merely a random aggregate but a coherent whole’ in which he perceived the workings of reason. Thus for the first time he was able to portray the development of soteriology and the history of the doctrine of the Trinity and of christology as continuous intellectual processes which demonstrated not only random dogmatic positions of the past but also an internally coherent and still relevant struggle with the issues involved. Despite some more recent development in details, Baur’s work remains of fundamental importance in the study of the history of dogma.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot