Angebote zu "Unsichtbare" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Bernd Kohlhepp und Uli Boettcher - ?denn sie wi...
20,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein Abend wie eine Wundertüte! Dieses Programm hält erstaunliche Überraschungen parat - vor allem solche, von denen nicht einmal Boettcher und Kohlhepp etwas wissen.Die beiden Vollblut-Kabarettisten stürzen sich in ein Duell in dem die Fetzen fliegen und kein Auge trocken bleibt.Kohlhepp und Boettcher zelebrieren die große Kunst des Improvisierens in einer Abendshow und haben dennoch immer die Gunst des Publikums im Sinn.Dabei können Sie Unglaubliches erfahren: zum Beispiel, was sich bei Ihrem Ski-Urlaub ereignen wird, den sie selbst noch gar nicht angetreten haben.Oder welche Geheimnisse in Ihrem Fahrradkeller auf Aufklärung warten. Lassen Sie sich nicht entgehen, wenn Ihr Lieblingsfilm mit einem komplett anderen (vielleicht viel besserem Schluss) gespielt wird.Bringen Sie Ihre Fotos mit, wenn Sie diese nicht ohnehin auf dem Handy bei sich haben: Schicken Sie Ihre Fotos oder Nachrichten an kasse@renitenztheater.de.Die beiden werden sie zum Ergötzen ihrer Zuschauer in ihr Impro-Duell mit einbauen. Denn nur eines ist an diesem Abend sicher: Sie werden sich wundern.Und wenn Sie sich nicht wundern, würde uns das schon sehr wundern, wenn an diesem Abend die beiden Herren Aspekte ihres Lebens kapern werden und mit ihren unverwechselbaren Mitteln (hemmungsloser Gesang, schier menschenunmögliche Akrobatik und beeindruckende Kombinatorik) völlig neue Geschichten darin entdecken...Kohlhepp und Boettcher sind beide jeweils Haupt-Preisträger des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreis (2015 und 2012).Sie spielten den Stehgreif-Film WINNETOU IV und das Demenzstück ?DER UNSICHTBARE HUND?.Bernd Kohlhepp ist seit vielen Jahren Mitglied im Harlekin-Theatersport Ensemble in Tübingen.Uli Boettcher ist Mitbegründer des Ravensburger Pendants.Das neueste Gefahrgut-Programm ??denn sie wissen (noch) nicht, was sie tun? - Das Impro-Duell? steht ganz in dieser Tradition - und geht gleich noch einen großen Schritt darüber hinaus.www.berndkohlhepp.dewww.uliboettcher.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Bernd Kohlhepp und Uli Boettcher - ?denn sie wi...
20,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein Abend wie eine Wundertüte! Dieses Programm hält erstaunliche Überraschungen parat - vor allem solche, von denen nicht einmal Boettcher und Kohlhepp etwas wissen.Die beiden Vollblut-Kabarettisten stürzen sich in ein Duell in dem die Fetzen fliegen und kein Auge trocken bleibt.Kohlhepp und Boettcher zelebrieren die große Kunst des Improvisierens in einer Abendshow und haben dennoch immer die Gunst des Publikums im Sinn.Dabei können Sie Unglaubliches erfahren: zum Beispiel, was sich bei Ihrem Ski-Urlaub ereignen wird, den sie selbst noch gar nicht angetreten haben.Oder welche Geheimnisse in Ihrem Fahrradkeller auf Aufklärung warten. Lassen Sie sich nicht entgehen, wenn Ihr Lieblingsfilm mit einem komplett anderen (vielleicht viel besserem Schluss) gespielt wird.Bringen Sie Ihre Fotos mit, wenn Sie diese nicht ohnehin auf dem Handy bei sich haben: Schicken Sie Ihre Fotos oder Nachrichten an kasse@renitenztheater.de.Die beiden werden sie zum Ergötzen ihrer Zuschauer in ihr Impro-Duell mit einbauen. Denn nur eines ist an diesem Abend sicher: Sie werden sich wundern.Und wenn Sie sich nicht wundern, würde uns das schon sehr wundern, wenn an diesem Abend die beiden Herren Aspekte ihres Lebens kapern werden und mit ihren unverwechselbaren Mitteln (hemmungsloser Gesang, schier menschenunmögliche Akrobatik und beeindruckende Kombinatorik) völlig neue Geschichten darin entdecken...Kohlhepp und Boettcher sind beide jeweils Haupt-Preisträger des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreis (2015 und 2012).Sie spielten den Stehgreif-Film WINNETOU IV und das Demenzstück ?DER UNSICHTBARE HUND?.Bernd Kohlhepp ist seit vielen Jahren Mitglied im Harlekin-Theatersport Ensemble in Tübingen.Uli Boettcher ist Mitbegründer des Ravensburger Pendants.Das neueste Gefahrgut-Programm ??denn sie wissen (noch) nicht, was sie tun? - Das Impro-Duell? steht ganz in dieser Tradition - und geht gleich noch einen großen Schritt darüber hinaus.www.berndkohlhepp.dewww.uliboettcher.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Ghost Recon - Future Soldier
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ghost Recon - Future Soldier Jetzt Ghost Recon Future Soldier kaufen!  Bei MMOGA bekommen Sie den Serial Code Key für die Aktivierung von Ghost Recon Future Soldier. Der Download ist ganz einfach via Uplay möglich. Den Uplay Client können Sie hier downloaden.  Video   Screenshots   Produktbeschreibung Als Teil einer Gruppe für spezialisierte Taktiken unter dem direkten Kommando vom JSOC, Joint Special Operations Command, agiert die unsichtbare Elite-Einheit: Die Ghosts. Die Ghosts sind für den Feind nicht aufzuspüren und haben auf dem Schlachtfeld einen gefürchteten Ruf. Zu den Ghosts gehören ausschließlich die Besten der Besten: Nur Soldaten mit einem einzigartigen Repertoire an Fähigkeiten, die sie sowohl auf dem Schlachtfeld als auch abseits des Kampfes überlegt einsetzen können, dürfen die begehrten Ghost-Abzeichen tragen. Ausgerüstet mit der fortschrittlichsten Waffen-Technologie, spüren die Ghosts die gefährlichsten Bedrohungen in den Risiko-reichsten Gebieten auf und eliminieren sie aus dem Schatten heraus. In der nahen Zukunft agieren vier dieser Elite-Soldaten als Speer-Spitze in einem verdeckten Krieg, der sich über den gesamten Globus ausbreitet. Gerade als Ghost Leader, Pepper, 30K und Kozak ihr Ziel erfüllt haben, müssen sie erkennen, dass die Bedrohung, der sie gegenüber stehen, größer ist als ihnen klar war. Eine Bedrohung, die die internationale Gemeinschaft nachhaltig erschüttern könnte.  Features Ein Teil der legendären Ghosts werden:rn- Die Elite unter der Elite: Der Spieler braucht sich nicht bei den Ghosts zu bewerben; Sie finden ihn!rn- Der Spieler schlüpft in Ghost Recon Future Soldier in die Rolle des Sergeant John Kozak, einem neuen Mitglied der Einheit, der an der Seite von drei Veteranen kämpft. Im Verlauf der zehnstündigen Geschichte erfährt der Spieler mehr über die Charaktere und ihre Hintergründe.rn- An acht verschiedenen Schauplätzen, von der nördlichen Hemisphäre bis Afrika, wird die Unterstützung des Ghost-Teams benötigt.rn- In Ghost Recon Future Soldier stehen dem Spieler einzigartige Tarn- und Nahkampffertigkeiten zur Verfügung, um lautlos und unsichtbar seine Gegner auszuschalten. Das technische Arsenal umfasst über 50 authentische High-Tech-Waffen und die dazugehörige Militärtechnik. Elite Koop-Modus: Vier Soldaten gegen eine ganze Armee:rn- Im Vier-Spieler-Koop-Modus wird Präzision großgeschrieben: Perfekt synchronisierte Zugriffe und großflächige Angriffe, die sich die verschiedenen Perspektiven der Spieler zu Nutze machen.rn- Im Koop-Modus kann der Spieler mit drei Kollegen die 14 Missionen der Kampagne erleben. rn- Mithilfe des Cross-Com, des ultimativen Schlachtfeld-Werkzeugs, kann man die Attacken koordinieren und die gemeinsame Schlagkraft erhöhenrn- A.T.L.A.S, das brandneue Augmented Reality System, ermöglicht die Einblendung von entscheidenden Informationen in Echtzeit und unterstützt den Spieler mit umfangreichem Feedback zur sich stetig verändernden Schlachtfeld-Situation.rn- W.A.R (Weapon Augmented Reality) ist das Gegenstück zum A.T.L.A.S.-System. Es ermöglicht dem Spieler sein Cross-Com sofort mit jeder Waffe zu verbinden. Im Zusammenspiel des Cross Target Lasers, der es ermöglicht zu erkennen, welche Gegner sich im Sichtfeld der Teamkameraden befinden, lassen sich damit äußerst wirkungsvolle Synchronschüsse initiieren.rn- 14 Kampagnen-Missionen, die zusammen mit bis zu drei Freunden gespielt werden können. Aufregender und innovativer Multiplayer-Modusrn- Der Multiplayer-Part wird von den Red Storm Studios entwickelt, die sich bereits mit dem GRAW-Multiplayer einen Namen gemacht haben.rn- Aufklärung und Teamarbeit sind die zentralen Features des Multiplayer-Modus von Ghost Recon Future Soldier.rn- Das Heranschleichen an Gegnern und Erbeuten von Informationen über feindliche Stellungen durch Datenraub verschafft dem Team entscheidende Vorteile.rn- Die Planung der Vorgehensweise des Teams wird mit den neuen Koordinationswerkzeugen in die Tat umgesetzt. Ziele können Teammitgliedern übermittelt werden, ohne ein einziges Wort zu sagen.rn- ...

Anbieter: MMOGA
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Schäffler:Freihandel für eine gerechter
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.11.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Mehr als TTIP, Fracking und Chlorhühnchen - ein Plädoyer für eine gemeinsame Welt, Auflage: 1/2018, Autor: Schäffler, Frank/Hartjen, Florian/Schneider, Clemens u a, Übersetzer: Schäffler, Frank/Hartjen, Florian/Schneider, Clemens u a, Verlag: FinanzBuch Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: adam smith // adam smith theorie // anarchismus // armut // aufklärung // Buch // celta 2009 // ceta // ceta abkommen // ceta ttip // comprehensive economic and trade agreement // deflation // demokratie // deregulierung // deutschland // die liberalen // die unsichtbare hand // entwicklung // ethik // eu // europa // europäische bürgerinitiative // fairer handel // FBV // finanzausgleich // finanzen // finanzpolitik // föderalismus // frei // freibeuter // freidenker // freie marktwirtschaft // freihalten // freihandel definition // freihandelsabkommen // freihandelsabkommen ceta // freihandelsabkommen eu // freihandelsabkommen ttip // freihandelszone // freiheit // freiheitsgrade // freilassen // freispruch // freistaat // geld // gesundheit // globalisierung // grundsatz des liberalismus // handelsabkommen // handelsabkommen tpp, Produktform: Kartoniert, Umfang: 192 S., Seiten: 192, Format: 1.7 x 21 x 13.5 cm, Gewicht: 259 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
ALPHABET DER AUFKLÄRUNG (DER BLICK AUF DIE OPFER)
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ALPHABET DER AUFKLÄRUNG (DER BLICK AUF DIE OPFER) ab 49.99 € als Taschenbuch: DIE ENTFERNTE ANNÄHERUNG AN DAS UNSICHTBARE UND SOMIT UNNAHBARE DES GERN UNGESEHENEN WIE UNAUSGESPRO. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Der Consolidator
43,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Daniel Defoe kennen wir so bisher nicht: als Mondreisenden. Der Consolidator, sein schon 1705 verfasster Roman, ist satirische Aufklärung in einem Europa des Absolutismus.An der Epochenschwelle vom 17. zum 18. Jahrhundert, als das Empire auf dem Weg zur Weltmacht war, schrieb Daniel Defoe seinen Mondroman und erfüllte sich den Wunsch, endlich die lunare Welt zu bereisen und das außergewöhnliche Wissen der Mondbewohner zu erkunden.Relaisstation für den Mondflug ist China. Die Mondzivilisation teilt ihre Technologie mit der ältesten Kultur auf der Erde. "Consolidator" heißt die Raumfähre, Defoe wird bequemerweise in Schlaf versetzt, am Ziel wacht er wieder auf."Der Mann, der vom Mond kommt", wird der Erdenbewohner auf dem Mond genannt. Ein Reiseführer erklärt die lunare Welt, lauter Parallelen sind zu entdecken. Eine von vielen spektakulären Erfindungen ist ein "Devilscope", mit dem man vom Mond aus die Erdendinge detailliert beobachten kann - mit der speziellen Eigenschaft, unsichtbare Phänomene sichtbar zu machen: Der klarsichtige Defoe hält vom Mond aus der Erde einen Spiegel vor.Der Erzähler unternimmt mehrere Mondflüge, bei einem letzten lernt er auch den "Elevator" kennen, "mit dem die Sinne in alle Extreme, die man sich vorstellen kann, erhoben werden, und der intelligente Wesen in die Lage versetzt, mit ihresgleichen, egal ob sie einen Körper haben oder nicht, zu kommunizieren".

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Der Consolidator
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Daniel Defoe kennen wir so bisher nicht: als Mondreisenden. Der Consolidator, sein schon 1705 verfasster Roman, ist satirische Aufklärung in einem Europa des Absolutismus.An der Epochenschwelle vom 17. zum 18. Jahrhundert, als das Empire auf dem Weg zur Weltmacht war, schrieb Daniel Defoe seinen Mondroman und erfüllte sich den Wunsch, endlich die lunare Welt zu bereisen und das außergewöhnliche Wissen der Mondbewohner zu erkunden.Relaisstation für den Mondflug ist China. Die Mondzivilisation teilt ihre Technologie mit der ältesten Kultur auf der Erde. "Consolidator" heißt die Raumfähre, Defoe wird bequemerweise in Schlaf versetzt, am Ziel wacht er wieder auf."Der Mann, der vom Mond kommt", wird der Erdenbewohner auf dem Mond genannt. Ein Reiseführer erklärt die lunare Welt, lauter Parallelen sind zu entdecken. Eine von vielen spektakulären Erfindungen ist ein "Devilscope", mit dem man vom Mond aus die Erdendinge detailliert beobachten kann - mit der speziellen Eigenschaft, unsichtbare Phänomene sichtbar zu machen: Der klarsichtige Defoe hält vom Mond aus der Erde einen Spiegel vor.Der Erzähler unternimmt mehrere Mondflüge, bei einem letzten lernt er auch den "Elevator" kennen, "mit dem die Sinne in alle Extreme, die man sich vorstellen kann, erhoben werden, und der intelligente Wesen in die Lage versetzt, mit ihresgleichen, egal ob sie einen Körper haben oder nicht, zu kommunizieren".

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Immanuel Kant: Die Religion innerhalb der Grenz...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Immanuel Kant hat wie kein anderer Denker die Philosophie der Neuzeit geprägt. Aufgrund seiner überragenden Bedeutung liegen inzwischen auch schon mehrere Bände zu seinen Schriften in der Reihe "Klassiker Auslegen" vor. Kant ist im wahrsten Sinne ein universeller Denker, der sein Interesse auf nahezu alle Bereiche des menschlichen Lebens richtet. Nach ihm lässt sich dieses Interesse in drei Fragen bündeln: Was kann ich wissen? Wie soll ich handeln? Und: Was darf ich hoffen? Der Antwort auf die dritte Frage geht Kant in seiner Schrift "Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft" (1793) nach. Hier, in seiner Religionsphilosophie, setzt er, gemäß der Grundüberzeugung der Aufklärung, seine Moralphilosophie fort. Gott ist für Kant nicht mehr wie etwa in der mittelalterlichen Philosophie, auch noch bei Descartes ein Gegenstand des Wissens, sondern des Hoffens: Der moralisch handelnde Mensch hofft auf eine sinnvolle Ordnung des Weltganzen, auf einen Gott, dessen Existenz zusammen mit der Unsterblichkeit der Seele die notwendige Voraussetzung für das letzte Ziel des praktischen Handelns, für das höchste Gut, ist. Diese originelle Verbindung von zunächst als gegensätzlich Erscheinendem, von einer Moral der Autonomie mit dem Glauben an einen übernatürlichen Gott, bildet jedoch nicht das einzige Thema der Schrift. In ihr entwickelt Kant darüber hinaus eine differenzierte Theorie des moralisch Bösen und erörtert das Verhältnis zwischen einem bloßen Kirchenglauben (die "sichtbare Kirche") und dem moralischen Religionsglauben (die "unsichtbare Kirche"). Dieser thematisch reichhaltige Text wird im von Otfried Höffe herausgegebenen Band in Form eines kooperativen Kommentars von international renommierten Autoren interpretiert und somit aktuell erschlossen. Mit Beiträgen von: Jochen Bojanowski (Pittsburgh), Johannes Brachtendorf (Tübingen), Andrew Chignell (Cornell), Katrin Flickschuh (London), Maximilian Forschner (Erlangen), Otfried Höffe (Tübingen), Christoph Horn (Bonn), Eberhard Jüngel (Tübingen), Douglas McGaughey (Willamette), Reza Mosayebi (Bonn/Tübingen), Burkhard Nonnenmacher (München), Friedo Ricken (München), Allen Wood (Stanford).

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Immanuel Kant: Die Religion innerhalb der Grenz...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Immanuel Kant hat wie kein anderer Denker die Philosophie der Neuzeit geprägt. Aufgrund seiner überragenden Bedeutung liegen inzwischen auch schon mehrere Bände zu seinen Schriften in der Reihe "Klassiker Auslegen" vor. Kant ist im wahrsten Sinne ein universeller Denker, der sein Interesse auf nahezu alle Bereiche des menschlichen Lebens richtet. Nach ihm lässt sich dieses Interesse in drei Fragen bündeln: Was kann ich wissen? Wie soll ich handeln? Und: Was darf ich hoffen? Der Antwort auf die dritte Frage geht Kant in seiner Schrift "Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft" (1793) nach. Hier, in seiner Religionsphilosophie, setzt er, gemäß der Grundüberzeugung der Aufklärung, seine Moralphilosophie fort. Gott ist für Kant nicht mehr wie etwa in der mittelalterlichen Philosophie, auch noch bei Descartes ein Gegenstand des Wissens, sondern des Hoffens: Der moralisch handelnde Mensch hofft auf eine sinnvolle Ordnung des Weltganzen, auf einen Gott, dessen Existenz zusammen mit der Unsterblichkeit der Seele die notwendige Voraussetzung für das letzte Ziel des praktischen Handelns, für das höchste Gut, ist. Diese originelle Verbindung von zunächst als gegensätzlich Erscheinendem, von einer Moral der Autonomie mit dem Glauben an einen übernatürlichen Gott, bildet jedoch nicht das einzige Thema der Schrift. In ihr entwickelt Kant darüber hinaus eine differenzierte Theorie des moralisch Bösen und erörtert das Verhältnis zwischen einem bloßen Kirchenglauben (die "sichtbare Kirche") und dem moralischen Religionsglauben (die "unsichtbare Kirche"). Dieser thematisch reichhaltige Text wird im von Otfried Höffe herausgegebenen Band in Form eines kooperativen Kommentars von international renommierten Autoren interpretiert und somit aktuell erschlossen. Mit Beiträgen von: Jochen Bojanowski (Pittsburgh), Johannes Brachtendorf (Tübingen), Andrew Chignell (Cornell), Katrin Flickschuh (London), Maximilian Forschner (Erlangen), Otfried Höffe (Tübingen), Christoph Horn (Bonn), Eberhard Jüngel (Tübingen), Douglas McGaughey (Willamette), Reza Mosayebi (Bonn/Tübingen), Burkhard Nonnenmacher (München), Friedo Ricken (München), Allen Wood (Stanford).

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot